Grundlagen bundeswehrgemeinsamer Logistik

Dieser Lehrgang stellt die Grundzüge des LogSysBw so-wie der logistischen Führung, ausgehend von den operativen Rahmenbedingungen bis zur Umsetzung in nationale logisti-sche Planungen dar. Zudem werden aktuelle As-pekte, Grundlagen, Hinter-grundinformationen und Per-spektiven zur aktuellen logisti-schen Lage in der Bundeswehr vermittelt.

Ausbildungsziel

Die Lehrgangsteilnehmen-den erhalten einen Über-blick über die Grundlagen und Prinzipien des Zusam-menwirkens der verschiede-nen Akteure im logistischen System der Bundeswehr (LogSysBw) im Einsatz, in einsatzgleichen Verpflich-tungen und im Grundbe-trieb.

Durchführungszeiten 2019

01.04. - 05.04.2019

Ort

Generalleutnant-Graf-von-Budissin-Kaserne

Teilnehmende

    • Stabsoffiziere national
    • Stabsoffiziere der Reserve
    • Stabsoffiziere international
    • Zivilangestellte des BMVg
    • Zivile Führungskräfte im Rahmen freier Kapazitäten
    • Führungskräfte anderer Ressorts

Lehrgangsvoraussetzung

Dienstgrad: mind. A13 oder vglb. Deutsch SLP 3332 (Internat. LehrgTln)

Anzahl Teilnehmende

min: 10

max: 20

Anmeldedetails

Kurzbezeichnung: GrdlBwgemLog
Modulnummer: 4021
Lehrgangsnummer: 159 700

fueakbwlgplatzmngmt@bundeswehr.org

Informationen zur Anmeldung