Territoriale Aufgaben der Bundeswehr

Welche territorial wahrzunehmenden Anteile der Aufgaben fallen der Bundeswehr (TerrAufgBw) im Grundbetrieb zu? Das Seminar dient der Erörterung von Grundsätzen der Unterstützung der zivilen Gefahrenabwehr und Katastrophenhilfe durch Fähigkeiten der Bundeswehr. In einem oganisations- und ressortübergreifenden Teilnehmerkreis soll damit ein gegenseitiges Verständnis in der täglichen Zusammenarbeit von Streitkräften, Regierungs- und Nicht-regierungsorganisationen gefördert werden.

Ausbildungsziel

Die Seminarteilnehmer werden in die territorial wahrzunehmenden Anteile der Aufgaben der Bundeswehr (Territoriale Aufgaben der Bundeswehr, TerrAufgBw) eingewiesen. Der Lehrgang dient darüber hinaus der Erörterung von Grundsätzen der Unterstützung der zivilen Gefahrenabwehr und Katastrophenhilfe durch Fähigkeiten der Bundeswehr.

Durchführungszeiten 2019

04.02. - 08.02.2019
14.10. - 18.10.2019

Teilnehmerkreis

  • Stabsoffiziere der Bundeswehr
  • Stabsoffiziere der Reserve
  • Stabsoffiziere international
  • Zivile Führungskräfte IO/NGO 

Kurzbezeichnung: TerrAufgBw
Modulnummer: 3004
Lehrgangsnummer: 126489

Informationen zur Anmeldung