Fähigkeits Entwicklung

Der Lehrgang vermittelt vertiefende Kenntnisse über den Geschäftsprozess Zukunftsentwicklung (GP ZukE) des Integrierten Planungsprozesses (IPP) aus dem Bereich der Planung in der Bundeswehr. Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen prozessualen und funktionalen Zusammenhänge, Wechselwirkungen sowie gegenseitigen Abhängigkeiten.

Ausbildungsziel

Der Lehrgang vermittelt vertiefende Kenntnisse über den Geschäftsprozess Fähigkeitsmanagement (GP FäMgmt) des Integrierten Planungsprozesses (IPP) aus dem Bereich der Planung in der Bundeswehr.

Im Mittelpunkt stehen dabei die vielfältigen prozessualen und funktionalen Zusammenhänge, Wechselwirkungen sowie gegenseitigen Abhängigkeiten.

Dabei werden auf Grundlage der Neuausrichtung der Bundeswehr im Einzelnen prozessuale Verfahren und Kenntnisse über:
• den GP FäMgmt des IPP,
• die zugehörigen Methoden sowie
• die entsprechende IT-Unterstützung vermittelt.

Durchführungszeiten 2019

01.04. - 05.04.2019
26.08. - 30.08.2019

Teilnehmerkreis

  • Stabsoffiziere der Bundeswehr
  • Offiziere der Bundeswehr auf Antrag
  • Stabsoffiziere der Reserve
  • Offiziere der Reserve (20%)
  • Zivilangestellte des Bundes

Kurzbezeichnung: FäEntw
Modulnummer: 2010
Lehrgangsnummer: 168 815

Informationen zur Anmeldung