Healthcare Leadership Module

decoration / Dekoration

Das Modul „Healthcare Leadership Modul“ vermittelt Kenntnisse der Führung und des Managements sanitätsdienstlicher Kräfte in streitkräftegemeinsamen und multinationalen Operationen, untersucht die Bedeutung globaler gesundheitsbezogener Faktoren im sicherheitspolitischen Kontext, vermittelt Chancen und Herausforderungen multinationaler Fähigkeitsentwicklung und Operationsplanung in NATO und EU.

Ausbildungsziel

Ausbildungsziel ist es, in einem internationalen Modul und moderne Führungs- und Managementmethoden im Zusammenhang mit der militärischen Gesundheitsversorgung zu vertiefen,sich mit „Global Health“ als sicherheitspolitischem Aspekt und somit im Hinblick auf den Einsatz von Streitkräften auseinanderzusetzen, das Verständnis multinationaler sanitätsdienstlicher Planung zu befördern.

Durchführungszeiten 2019

09.07. - 12.07.2019

Lehrgangsvoraussetzung

Dienstgrad: mind. A13 oder vglb.

Englisch SLP 3332

Teilnehmerkreis

  • Sanitätsstabsoffiziere der Bundeswehr
  • Stabsoffiziere der Reserve
  • Stabsoffiziere in Sanitätsdiensten NATO / EU

Kurzbezeichnung: HCLM
Modulnummer: 1025
Lehrgangsnummer: 171647

Informationen zur Anmeldung