"Blitzlicht 2"

Inhalte

Das Seminar „Blitzlicht 2“ behandelt folgende Themen:

  • Die analytische Betrachtung aktueller Entwicklungen in der umfassenden Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Bündnisverpflichtungen.
  • Reflektion dieser Entwicklungen.
  • Umfassende Betrachtungen konkreter Problematiken.
  • Wissenschaftler, Vertreter der Wirtschaft und des AA diskutieren miteinander ihre Positionen zu diesen aktuellen Entwicklungen

Ausbildungsziel

Das „Blitzlicht“-Seminar richtet sich an alle Bereiche der Bw, die sich mit aktuellen Entwicklungen, ihrer Analyse und Reflektion, ihrer Politikberatung und –Umsetzung zu befassen haben.

Ziel ist es, rund drei Monate vor dem Termin mit den jeweiligen Bedarfsträgern aktuelle Themen abzustimmen, Teilnehmer zu identifizieren und Zielstellungen zu erörtern.

Zielgruppe sind diejenigen, die in beurteilender, beratender, gestaltender Funktion tätig sind: Leiter von Abteilungen, Referaten, Redenschreiber etc. Und auf der anderen Seite diejenigen aus den Bereichen der Bundesregierung und Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, die ebenfalls unmittelbar damit befasst sind.

Durchführungszeiten 2019

28.10. - 30.10.2019

Teilnehmerkreis

  • Stabsoffiziere der Bundeswehr
  • Stabsoffiziere international
  • Zivilangestellte des Bundes
  • Zivile Führungskräfte im Rahmen vorhandener Kapazitäten


Modulnummer: 1024
LehrgNr: 168917

Informationen zur Anmeldung