Autor: Jana Grigoleit; Fotografin: Katharina Junge / Laura Clayborn

Hamburg, 07.10.2016

decoration / Dekoration

Pakistanische Offiziere berichten über ihr Land

decoration / Dekoration

Vielfältige Eindrücke aus dem Land am Hindukusch

Völlig unerwartet treffen sich verschiedene Generationen einer Familie aus Pakistan an der Führungsakademie – damit hatten die Veranstalter des „Kleinen nationalen Informationstages“ wirklich nicht gerechnet. Generationen übergreifende Verständigung: Damit erhält die Veranstaltung des internationalen Generalstabs- und Admiralstabsdienstlehrgangs (LGAI), die über das Land am Hindukusch informiert, einen ganz besonderen Charakter.

Lange Tradition an der Akademie

Oberst i.G. Matthias Kohnen, Leiter des LGAI, begrüßte neben den beiden Vortragenden OTL Ahmed Syed Masood und Major Hussain Taimur, die mit historischen, politischen, geografischen und klimatischen Informationen in ihr Heimatland einführten, auch die Eltern von Major Taimur. Das Besondere daran: Der Gast Generalleutnant a.D. Taimur, der Vater von Major Taimur, absolvierte im Jahr 1979 selbst den LGAI, so dass es an der alten Wirkungsstätte neben der Familienzusammenkunft zu einem Wiedersehen mit ehemaligen Weggefährten kam, die der Vater aus seiner damaligen Zeit in Deutschland extra zum Vortrag in die Führungsakademie eingeladen hatte.

Ein Land voller Kontraste

Wenn man an Pakistan denkt, fallen einem in der Regel Begriffe wie Cricket, Terrorismus oder das Himalaya-Gebirge ein. Wie viel mehr das Land zu bieten hat, wurde durch den Vortrag der beiden pakistanischen Offiziere schnell deutlich. Nach einem geschichtlichen Abriss, Inhalten zu „Land und Leuten“ und alten Traditionen in das moderne Pakistan kamen die Vortragenden auch auf die Rolle des Landes in der Welt zu sprechen. Durch die geografische Nähe zu Afghanistan ist es der Staatengemeinschaft ein Anliegen, so die Referenten, Pakistan mittel- und langfristig als zuverlässigen und starken Partner in der Terrorismusbekämpfung zu etablieren. Pakistan strebe Harmonie und Frieden mit allen Nationen an, erklärt Major Taimur. Nach dem Ende des Vortrages konnten sich die Zuhörer, die den Länder-Informationen mit großem Interesse gefolgt sind, anhand von Informationstafeln vertiefend zu ausgewählten Themen informieren.